Jersey Shore: “Das Sahnehäubchen auf dem Kuchen”

Aktuelles Video

Dieser Browser unterstützt das Videoelement nicht.

Lassen Sie sich nicht täuschen: Dies ist nicht das Ende von Jersey Shore. Nicht nur, weil es eine neue Staffel von Snooki & JWOWW am Horizont gibt (in drei Wochen!), aber wenn es etwas gibt, was wir aus dieser ganzen Erfahrung gelernt haben, dann, dass, wenn man einem Reality-TV-Phänomen den Kopf abschneidet, mindestens zwei betrunkene Ersatzleute auf der Lauer liegen werden. Natürlich gibt es keine Garantie dafür, dass einer dieser Ersetzungen zu kulturellen Abhängigkeiten wird. Mit anderen Worten: Nicht jeder kann Honey Boo Boo sein.
Es könnte schwierig sein, sich an all die Jahre und Schlagworte zu erinnern.jahre später, aber Jersey Shore war praktisch erfrischend, als es zum ersten Mal Premiere hatte. Die reale Welt hatte sich in die aggressiv gefälschte Welt verwandelt, MTVS Version von Survivor, in der das betrunkenste Durcheinander einer Person den Hauptpreis gewann (Bekanntheit und ein Platz auf den Straßenregeln). Alle spielten miteinander und vor der Kamera. Auf die viszeralste und persönlichste Weise wurde die Kamera zur achten Mitbewohnerin der realen Welt. Es war jedermanns bester Freund und jedermanns bitterster Feind. Es war unmöglich, nicht zu sehen, wie die Fäden der Produzenten alle zusammenzogen, die Besetzung ineinander zertrümmerten, von Bordsteinen, und auf Betten, nur um Drama zu schaffen.

Als MTV in Seaside Heights eine neuere Tanner-Gruppe enthüllte, waren wir bereits an die Faustkämpfe und betrunkenen Shitshows gewöhnt; Sie waren bereits Teil der Reality-Show-Routine. Sicher, Snooki, der auf einem Nachtclubboden herumkrabbelte, während The Situation (TM) die Gesichter der Mädchen leckte, gab MTV das ekelhafte Filmmaterial, das es wollte, aber das war nicht der schlimmste oder sogar der schockierendste Teil von Jersey Shore. Nein, diese Ehre ging an die Tatsache, dass diese Besetzung kein Interesse daran hatte, vor der Kamera zu spielen. Für sie, die Jersey Shore war die reale Welt.
Und es war großartig.

G/O Media kann eine Provision erhalten

Werbung

Für alle ihre Fehler, die meisten der Jersey Shore Castmitglieder sind an sich urkomisch. Sammi und JWOWWS Ausflüge in den Supermarkt waren lustiger als die meisten Sitcoms auf Sendung, Die Situation war völlig blind für seinen Mangel an Charme, und die unwahrscheinliche Pauly D / Vinny Freundschaft war eines der natürlichsten Beispiele für eine “Gegensätze ziehen sich an” Beziehung, die MTV seit Jahren hatte. Sie versuchten nicht, etwas Bestimmtes zu sein – sie waren es einfach.

Aber dieser glückselige Mangel an Selbsterkenntnis konnte – und hielt – nicht an. Als der Ruhm der Besetzung durch Neilsen-Bewertungen und Twittersphären katapultierte, Sie wurden sich ihrer Macken nur allzu bewusst. Mit jeder weiteren, gimmicky Saison (huch, Italien), Jersey Shore wurde weniger über eine bunt gemischte Gruppe von Sommer-Partiers als über die Reality-Show-Maschine.

Werbung

Kurz gesagt, es wurde total langweilig.

Die Serie hat ihr Bestes gegeben, um die Dinge aufzupeppen, aber Sie wissen, dass Sie in Schwierigkeiten sind, wenn weder Spinoffs, Schwangerschaft noch Reha eine Reaktion hervorrufen können, die über ein Achselzucken hinausgeht, und in den letzten Jahren ist ein Achselzucken genau das, was Jersey Shore entwickelt hat … und genau wie die Serie endete.

Werbung

Ernsthaft, könnte die Show tatsächlich mehr langweilige Dinge ausgewählt haben, um in dieser letzten Stunde noch einmal zu besuchen? Ja, der Shore Store, GTL und urkomische Streiche (LOL lässt die Luft aus einer Matratze!) waren einst Teil des Jersey Shore “Charmes”, aber jeder hätte genauso gut Besorgungen machen können. Es war, als ob die Produzenten wüssten, dass sie die Ausschweifung der vergangenen goldenen Jahreszeiten nicht erreichen könnten, und reichte der Besetzung einfach eine Einkaufsliste mit mäßig großartigen Hits zum Abhaken. Nicht einmal die Routine-Instagram-Filter der Show könnten diese Scheiße interessant machen.

Hölle, die Hälfte der Episode war Deenas ehemaliger Freundin Paula gewidmet, die seinen Geburtstagskuchen manipulierte (oder in Deenas Worten seinen “verdammten Teebeutelballkuchen”). Andernfalls, wir haben noch eine weitere schwere Dosis von Ronnie und Sammi Drama, nichts davon konnte ich über die Pieptöne verstehen und völlig nicht existent Herkunft. Nicht einmal Sammis Vater konnte einen einzigen Scheiß aufbringen. Pauly behauptete, “das ganze Jahr auf einen Kampf zwischen Ronnie und Sammi gewartet zu haben”, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass der Rest von uns glücklich gewesen wäre, unser ganzes Leben lang zu gehen, ohne zu versuchen, ein anderes ihrer Argumente zu entziffern. (Ronnie: “Es heißt, deinen Stolz aufzusaugen und in die Entschuldigung verliebt zu sein.” Ich habe diesen Satz viel öfter zurückgespult und analysiert, als jeder Mensch auf einen Satz achten sollte, den Ronnie gesagt hat, und ich habe immer noch genau keine Ahnung, was es bedeutet.)

Werbung

Es gibt auch die unvermeidliche Tatsache, dass die Besetzung zwar begonnen hat, das Feiern vor allem zu priorisieren, Drei Jahre beschleunigten Ruhms und Glücks haben die Dinge für das Finale in eine nüchternere Richtung gelenkt. Snooki war schwanger, Vinny war gekommen und gegangen, um mit seiner Depression fertig zu werden, Die Situation ging in die Reha, und die anderen weinten in ihre Ärmeltattoos. Ich meine, kein einziger Schlag wurde auf dieses Familienfeuer geworfen. Es war praktisch gesund! In der ersten Staffel, Das Feiern der Situation und der gemeinsamen Geburtstage von Pauly D wäre Anlass für eine Woche gewesen, auszugehen und sich zu verdunkeln; in der sechsten Staffel, Die Darsteller backten Kuchen und sahen sich ein Feuerwerk bequem von ihrem eigenen Dach aus an. Es war ein ruhiger Moment und wahrscheinlich der beste Teil des Finales. Es war kein inszenierter Abschied, aber es fühlte sich trotzdem wie ein Abschied an.

Dies ist natürlich genau der Grund, warum der unerbittliche Zyklus der Reality-Show-Maschine existiert. Jetzt, da die Darsteller von Jersey Shore die Gründe, aus denen sie überhaupt besetzt wurden, hinter sich gelassen haben und, wichtiger, Werden Sie zu berühmt für die Show, um etwas anderes vorzutäuschen, Es ist Zeit zu recyceln. Es gibt viele Rauschtrinker im Meer (Seitenhöhen), und wenn alles nach Plan läuft, werden sie mit Sicherheit ihre eigenen Shows bekommen. Aber dieses Mal werden sie genau wissen, worauf sie sich einlassen, und die Neuheit wird viel schneller nachlassen.

Werbung

Streunende Beobachtungen:

  • Als gebürtiger New Jerseyer habe ich die letzten Jahre damit verbracht, die Zähne zusammenzubeißen, wenn jemand annahm, dass wir alle wie die Besetzung von Jersey Shore sind (“NUR SAMMI UND DEANNA SIND SOGAR AUS JERSEY, GOTT”), aber ich kann zugeben, dass die Darsteller gegen ihr “verliebe dich niemals an der Jersey Shore” verstoßen zu haben scheinen und hart für den Ort gefallen sind. Zumindest erhalten sie Punkte für die Beschaffung von 1 Million US-Dollar, um die Verwüstung des immer noch unbewohnbaren Ufers durch Hurrikan Sandy wieder aufzubauen. Mehr davon und weniger davon, bitte.
  • R.I.P. Ente Telefon. Die Situation hat dich nicht verdient.
  • “Aber ich bin jetzt einfach älter.”
  • “Beurteile ein Buch niemals nach seinem Blowout.”
  • “Das ist beschissen, Bruder. Lass uns auf ihr Auto pissen.”

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.