Bibliotheksentwicklung

Programmgrundlagen | zusätzliche Ressourcen

Job- und Karriereinformationen in den öffentlichen Bibliotheken von New York

Gemäß dem New York State Education Law, §273 (1) (h) (1), und Commissioner’s Regulations §90.3 bieten öffentliche Bibliothekssysteme koordinierte Outreach-Bibliotheksdienste direkt und durch ihre Mitgliedsbibliotheken zu New Yorkern, die am meisten in Not sind und die oft keine regelmäßigen Bibliotheksbenutzer sind.

Programmgrundlagen

I. Jedes System bietet Service für alle oder einige der folgenden Zielgruppen:

  • Menschen, die blind sind oder eine körperliche Behinderung haben
  • Senioren
  • Menschen mit einer Entwicklungs- oder Lernbehinderung
  • Menschen, die in einem institutionalisierten Umfeld leben
  • Angehörige ethnischer oder Minderheitengruppen, die besondere Dienstleistungen benötigen
  • Menschen, die bildungsbeeinträchtigt sind
  • Menschen, die arbeitslos oder unterbeschäftigt sind
  • Menschen, die geographisch isoliert sind

II. Jedes System muss mindestens einen Vollzeit beschäftigen, zertifizierter Bibliothekar mit Erfahrung in der Bereitstellung öffentlicher Bibliotheksdienste. (Siehe eine Liste der Outreach-Koordinatoren.)

III. Jedes System unterhält eine koordinierte Beratungsgruppe für Outreach-Dienste, die sich mindestens zweimal im Jahr trifft, 5-11 Mitglieder umfasst, Mitglieder der Zielgruppen und Agenturen umfasst, die mit diesen Gruppen im Servicebereich des Systems zusammenarbeiten, und einen Direktor einer Mitgliedsbibliothek. Die Ratsmitglieder haben eine Amtszeit von drei Jahren.

Für andere Teile des Gesetzes und den vollständigen Text des Gesetzes und der Vorschriften des Kommissars, siehe Auszüge aus dem New York State Law und den Vorschriften des Commissioner of Education in Bezug auf Bibliotheken, Bibliothekssysteme, Treuhänder und Bibliothekare.

Jedes öffentliche Bibliothekssystem erhält koordinierte Outreach-staatliche Beihilfen:

Koordinierte Outreach-Bibliotheksdienste – stellt jedem System 43.000 USD plus USD zur Verfügung.13 Pro-Kopf-Bevölkerung jährlich. Bildungsgesetz §273 (1) (h) (1)

Die Mittel werden landesweit für spezielle Dienstleistungen wie:

  • Alphabetisierungs- und GED-Vorbereitungshilfe
  • Buchlieferdienste für Menschen, die geografisch isoliert oder behindert sind
  • Service für obdachlose Familien, Migrantenfamilien
  • Lesehilfen für Behinderte
  • Berufsberatung und Lebenslaufvorbereitung
  • Programme für ältere Menschen, Bewohner von Pflegeheimen
  • Sondersammlungen und vieles mehr.

Siehe auch:

  • 2018 PLS Koordinierte Outreach-Ausgaben  Excel-Tabelle (in Excel, 46k)
  • 2018 Outreach-Aktivitäten  Word-Dokument (in Word, 33k)

Siebzehn der 23 öffentlichen Bibliothekssysteme erhalten staatliche Beihilfen für Dienstleistungen für Bibliotheken staatlicher Justizvollzugsanstalten:

Staatliche Korrekturbeihilfe – bietet jedem System, das eine staatliche Justizvollzugsanstalt (oder Einrichtungen) in seinem Servicebereich hat, 9,25 USD pro Insasse, basierend auf der Bevölkerung in jeder Justizvollzugsanstalt im Servicebereich des Systems zum 1. Juli des Vorjahres. Das New York State Department of Corrections liefert die Bevölkerungszahl für die Bibliotheksentwicklung. Bildungsgesetz §285 (1); Kommissarsordnung §90.14.

Siehe auch:

  • Richtlinien für die New York State Public Library System Services Correctional Facility Bibliotheken Staatliche Beihilfeprogramm und Authentifizierung der jährlichen Verhandlungen Zustand… formular (in  MS Word-Symbol Word oder PDF-Symbol .PDF-Format)
  • 2018 PLS-Dienste für staatliche Justizvollzugsanstalten Übersicht der Aktivitäten  Word-Dokument (in Word, 29k)
  • 2018 PLS-Dienste für staatliche Korrekturprogramme Ausgabendiagramm  Excel-Tabelle (in Excel, 17k)

Jedes System mit einer oder mehreren staatlichen Justizvollzugsanstalten in seinem Versorgungsgebiet erhält staatliche Beihilfen auf der Grundlage der Wohnbevölkerung zum 1. Juli des Vorjahres.

Public Library System Services to State Correctional Facility Libraries Program – Einrichtungen und Wohnbevölkerung

V. Bezirksgefängnis “Interinstitutionelle” Hilfe – stellt jedem System ein oder mehrere Bezirksgefängnisse mit einem Betrag zur Verfügung, der auf der Bevölkerung in den Gefängnissen zum 1. Juli des Vorjahres basiert. Die New York State Commission of Correction liefert die Bevölkerungszahl für die Bibliotheksentwicklung. Die gesamte landesweite Hilfe wird im Bildungsgesetz § 285 (2) auf 175.000 US-Dollar festgesetzt.

Public Library System Services to County Jails Program (Interinstitutionell) – Einrichtungen und Wohnbevölkerung

VI. Darüber hinaus werden die Outreach-Dienste durch Systeme und öffentliche Bibliotheken durch vom Staat New York finanzierte Adult Literacy Library Services – Bildungsgesetz §273 h (2) und Commissioner’s Regulations §90.3 (n) – und Family Literacy Library Services – Bildungsgesetz §273 h (3) und Commissioner’s Regulations § 90.3 (m) – Zuschussprogramme erweitert.

Für Informationen über koordinierte Outreach-Bibliotheksdienste wenden Sie sich bitte an:

Mary Beth Farr
Spezialistin für Bibliotheksentwicklung, Öffentlichkeitsarbeit und öffentliche Bibliothekssysteme
New York State Library / Abteilung für Bibliotheksentwicklung
New York State Education Department
Albany, NY 12230
518-486-4927

Zusätzliche Ressourcen

  • 2017 PLS-Dienste für staatliche Justizvollzugsanstalten Übersicht der Aktivitäten  Word-Dokument (in Word, 31k) – hinzugefügt am 25.4.2019
  • 2017 PLS-Dienste für staatliche Korrekturprogramme Ausgabendiagramm  Excel-Tabelle (in Excel, 18k) – hinzugefügt am 25.4.2019
  • Job- und Karriereinformationen in den öffentlichen Bibliotheken von New York
  • Spanisches Outreach-Programm; Partnerschaft mit der Gates Foundation und WebJunction
  • Outreach-Koordinatoren in den öffentlichen Bibliothekssystemen von New York
  • Links zu Webressourcen für die Öffentlichkeitsarbeit im öffentlichen Bibliothekssystem
  • Bibliotheksdienste in den Justizvollzugsanstalten des Staates New York
  • Richtlinien für die Dienste des öffentlichen Bibliothekssystems Bibliotheken der Justizvollzugsanstalt Programm für staatliche Beihilfen
  • Beratende Ausschüsse: Machen sie arbeiten
  • Northeast ADA Center DBTAC * in Cornell externer Link: Americans with Disabilities Act Northeast Center widmet sich der Beantwortung aller Fragen und Bedenken im Zusammenhang mit der ADA-Gesetzgebung.
  • TASC ™  externer Link (Test zur Beurteilung sekundärer Fähigkeiten; ersetzt die frühere High School Equivalency Exam von NY – die GED)
  • USCIS / IMLS-Partnerschaft zur Unterstützung von Bibliotheken bei der Bereitstellung von Informationen zur US-Staatsbürgerschaft und Einwanderung:
    • Civics and Citizenship Toolkit pdf icon
    • Community Relations Kontakte für Bibliotheken pdf icon
    • USCIS Citizenship Education Ressourcen und Initiativen; Ein Überblick für Bibliotheken (Folien aus Webinar) pdf icon
  • Ihre Worte, unser Bildexterner Link. Das Forschungs- und Ausbildungszentrum für unabhängiges Leben an der Kansas University hat Richtlinien erstellt: Wie man über Menschen mit Behinderungen schreibt und berichtet.
  • Erweiterung der Möglichkeiten für inhaftierte Eltern und ihre Familien: Ein Toolkit für öffentliche Bibliothekenexterner Link; von der Freien Bibliothek von Philadelphia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.